24. November 2017

Herzlich Willkommen beim
Gemeindeabwasserverband Amstetten        


Der Gemeindeabwasserverband Amstetten, kurz GAV genannt, geht auf seine Gründung im Jahre 1976 zurück und umfasst heute elf Gemeinden im westlichen Niederösterreich.

Der GAV Amstetten spielt eine Doppelrolle als Betreiber des Kanalnetzes in der entsprechenden Region sowie der Kläranlage, welche heute für eine Belastung von bis zu 150.000 Einwohnergleichwerten ausgelegt ist. Die GAV-Verbandskläranlage befindet sich im Süden Amstettens, in der Doislau, in den Auwäldern der Ybbs.

Seit 2011 erweitert um einen neuen, spektakulären Faulturm, welcher gleich einem riesengroßen silbernen Ei in der Sonne glänzt. Nicht minder beeindruckend präsentiert sich die Kläranlage des GAV Amstetten jedoch auch mit ihren technisch-ökologischen Werten. Durch konsequente Prozessoptimierung konnte eine Energieautarkie erreicht werden! Dies bedeutet, dass sich die Anlage hinsichtlich Strom- und Wärmeverbrauch durch Energiegewinnung aus Faulgasen selbst erhält. Ein nachhaltiger Kreislauf, der heute bundesweit als Vorzeigeprojekt dient.

Mit freundlichen Grüßen

GF DI Zeilinger Günter & das Team des GAV Amstetten